Qualität

KAIZEN Methoden und Techniken

QMKA | 2 Tage

Überblick

Die ständige Verbesserung der Produktionsprozesse und deren organisatorische Abläufe sind ein wesentlicher Beitrag zur Erhöhung der Wertschöpfung im Unternehmen. Gefragt sind einfache und verständliche Methoden, die es ermöglichen, dieses Ziel nachhaltig in der betrieblichen Praxis umzusetzen.

Voraussetzungen

Grundkenntnisse über die organisatorischen Abläufe der Fertigung und Materialwirtschaft

Zielgruppe

Fach- und Führungskräfte des Unternehmens.

Inhalte
  • Kaizen-Prinzip
  • Die 7 Arten der Verschwendung
  • Qualitätszirkel
  • Der PDCA-Zyklus (Plan-Do-Check-Act)
  • 5S Methode
  • 7 M Checkliste
  • Die 5 „Warum“ Fragetechnik
  • Just in Time (JIT)
  • KANBAN
  • Poka Yoke
  • KVP-Regelkreis

Termine

Wir bieten auf Anfrage gerne Termine an und freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme.

Bitte beachten Sie, dass hierbei Abweichungen zum neuen Kursprogramm in der inhaltlichen Gestaltung sowie bei den Teilnahmegebühren auftreten können.

Unsere Experten für diesen Bereich

Unabhängig. Kompetent. Zuverlässig.

Team

Frau Dr. Mag. Anni Koubek

Prokuristin Innovation, Business Development Qualität

Netzwerkpartner

Herr DI Michael Lucyshyn

Netzwerkpartner, Produktexperte Six Sigma und Statistik

Netzwerkpartner

Herr Dipl.-Wirtsch.-Ing. (FH) Johann Russegger, MBA

Netzwerkpartner, Produktexperte Trainings Integriertes Managementsystem, Qualität

+43 732 34 23 22